Botschaft für Jahrtausende - Die Entstehung der Bibel

Botschaft für Jahrtausende - Die Entstehung der Bibel

Dokumentarischer Kompilationsfilm von Sabine Klonk

Deutschland 2007 – 28 Min. – Farbe – FSK: Lehrmittelfreigabe. Empfohlen ab 8 Jahren.

Die Bibel - das Buch der Bücher im wörtlichen wie im übertragenen Sinne - wird hier Kindern und Jugendlichen nahe gebracht. Was steht in diesem Kompendium? Wer hat die vielen Geschichten, Gesetze, Gebete verfasst? Wie sind das Alte und das Neue Testament entstanden? Wie wirkten diese Schriften in ihrer langen Geschichte und was bedeuten sie uns heute?

Die Filmautorin geht diesen Fragen mit Ausschnitten anderer Produktionen nach, die sie auf der Bildebene zu einer eigenen Erzählung zusammengefasst und mit neuem Kommentar versehen hat. So entfaltet sich eine faszinierende Kulturgeschichte, von der Menschen auf allen Kontinenten berührt und geprägt wurden. Der halbstündige Film zeichnet in knapper Form anschaulich und verständlich Entstehung, Überlieferung und Wirkung dieses Bestsellers aller Zeiten nach.

Die DVD enthält auf der ROM-Ebene ausführliches Zusatzmaterial zum Thema in Form von Karten, Bildern und Texten sowie Unterrichtsmodelle und Arbeitsblätter für den Einsatz des Films im Religionsunterricht und in der Bildungsarbeit.

Auf der Video-Ebene befinden sich neben dem Hauptfilm weitere Film- und Audio-Sequenzen, eine Bildergalerie mit Karten, Fotos und Kunstreproduktionen  sowie eine Zeitleiste.

Vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen

Video

 

 

Die vier Evangelien berichten vom Leben und Wirken Jesu. Zusammen mit der Apostelgeschichte und den Briefen an die Gemeinden der ersten Christenheit sowie mit der Offenbarung bilden sie das Neue Testament.

 

 

Video

Sehr langsam entwickelte sich Schrift. Funde von ägyptischen Zeichen oder Keilschrifttafeln im Orient zeugen davon. Zunächst wurden einfache Bildzeichen gebraucht, z. B. um Einkaufslisten zu schreiben. Daraus entwickelte sich langsam eine einfache Schrift...

Video

Botschaft für Jahrtausende

Filmausschnitte aus der DVD

Klicken sie auf das Logo oder das Start-Symbol um die Filmausschnitte zu starten.

Die Bibel - der erfolgreichste Bestseller aller Zeiten. Ein mächtiges und zugleich rätselhaftes Buch. Eigentlich eine ganze Bücherei mit Geschichten, Gesetzen, Gebeten, Briefen und vielem mehr...

Begleitendes Material (Auswahl):

Inhaltsverzeichnis [PDF, 45 KB]
Was sich alles auf dieser DVD-complett befindet

Die Gliederung des Films [PDF, 440 KB]
Ausführliche Inhaltsangabe und Beschreibungen der 6 Kapitel

Zum Umgang mit dem Film [PDF, 56 KB]
Ein Unterrichtsentwurf

Forschungsaufgaben zu den Filmkapiteln [PDF, 31 KB]
Unterrichtsmaterial

Wie finde ich mich in (m)einer Bibel zurecht? [PDF, 38 KB]
Unterrichtsmaterial

Wir schreiben unsere Namen in Hieroglyphen [PDF, 61 KB]
Unterrichtsmaterial

Ein Interview mit Xavier Naidoo [PDF, 40 KB]

Kommentierte Medientipps und Internetlinks 

Audiovisuelle Medien

Die Lutherbibel auf einen Blick
Karin Sauerbier, Stuttgart 2006, Plakat (A 1)
Plakat zur Bibelkunde mit dem Aufbau der Lutherbibel in übersichtlicher Gestaltung. Den einzelnen Büchern sind die dort enthaltenen Themen zugeordnet.

Die Bücher der Bibel
Hegel System, Hamburg 2006, Poster (A 0)
Das Plakat bietet einen Überblick über die zahlreichen Bücher der Bibel (einschließlich der Apokryphen). Jedes Buch wird mit einer kurzen Inhaltsangabe vorgestellt.

Die Bibel – überliefert und gelebt
Hans Eggenberger u. a., Zürich 1987, 158 Dias, 28 Folien (Medienpaket)
Das umfangreiche Medienpaket möchte den Zugang zur Bibel öffnen, zum besseren Verständnis führen und die Aktualität biblischer Texte aufzeigen. Es besteht aus drei Teilen, die sich aufeinander beziehen bzw. einander ergänzen: 1. Unterrichtshilfen: 20 Bausteine mit Kopienvorlagen, Begleitbuch und den Hörfolgen "Die Bibelhandschrift aus dem Papierkorb" (21 Min.) und "Die Handschriften von Qumran" (23 Min.); 2. Dias und Tonbilder mit Textheft "Die Bibel - geschätzt, verehrt, umstritten" (44 Dias, 11 Min.); "Die Bibel - seit 3.000 Jahren" (50 Dias, 15 Min.); "Die Bibel - heute gelebt" (50 Dias, 24 Min.); 3. 28 Folien mit 33 Bildern und ausführlichem Kommentar zur Entstehungs- und Überlieferungsgeschichte.

Die Multimedia-Bibel
Hänssler Verlag / Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart 1997, CD ROM,
Medien und Materialien zur Welt des Alten und Neuen Testaments. Inhalt: Lutherbibel (revidierte Fassung von 1984 mit Apokryphen), Sach- und Worterklärungen zur Lutherbibel, Konkordanz, Jerusalemer Bibellexikon (über 1.000 Seiten Information), Kartenarchiv der Lutherbibel und der Thompson-Studienbibel, Foto-Galerie mit 800 Bildern nach Schlagworten, Videosequenzen zur Geschichte Israels, Bibel-Quiz.

Suchen. Und Finden
Gisela und Udo Kilimann, Deutschland 2002, 25 Min., Farbe, VHS
In sieben Episoden stellt der Film Menschen zwischen 15 und 95 Jahren vor, die einen Einblick in ihre Biografie geben und ihren persönlichen Bezug zur Bibel beschreiben (eine "gelernte Atheistin", einen Abiturienten, eine Managerin, einen Flüchtling aus Ruanda, drei 15-jährige Schüler, eine 17-jährige Schülerin und einen 95-jährigen Künstler). Das sehr umfangreiche Begleitheft enthält didaktische und methodische Anregungen, Arbeitsblätter, Kopiervorlagen sowie zwei Farbfolien.
Das Medienpaket entstand zum Jahr der Bibel 2003.

Medienpaket: Welt und Umwelt der Bibel
Katholisches Bibelwerk, Stuttgart 1999-2004, CD-ROM, Poster und Arbeitshefte
Das Medienpaket besteht aus der CD-ROM "Evangelien und Apostelgeschichte" des Europäischen Bibelkurses interaktiv (EuBit). Das Programm umfasst einen Basiskurs zu den vier Evangelien, eine Einführung in über 70 Kunstwerke zu biblischen Texten, Hörbeispiele von Musikstücken zur Bibel aus Ost- und Westeuropa, 21 interaktive Lektionen und Internet-Links zu allen Teilen des Kurses. Das Anschauungsmaterial beinhaltet darüber hinaus großformatige Schaubilder zur Bibelüberlieferung, eine Zeittafel, eine Übersichtskarte der Orte am See Genezareth, die Darstellung des Tempels im Verlauf der Geschichte, einen Reliefplan der Jerusalemer Altstadt, ein Plakat und Begleitheft über Paulus und das antike Korinth sowie eine Darstellung der Geschichte der Kreuzzugsbewegung.

Der Buchdruck
Frank Widmayer, Deutschland 1997, 13 Min., Dokumentarfilm, VHS
Jahrtausendelang wurde jedes Buch von Hand geschrieben. Ein Buch zu machen, kostete viel Zeit. Solange sich nur Priester und Mönche für Bücher interessierten, spielte Zeit keine Rolle. Als aber auch adelige Damen und die Bürger der Stadt zu lesen anfingen, änderte sich das. Plötzlich gab es Bedarf nach einer besseren Vervielfältigungsmethode. Das war die Chance für Johannes Gutenberg aus Mainz. Der Film informiert über mittelalterliche Buchherstellung, die ersten Drucke auf Papier, die Erfindung einer Gießmaschine zur Herstellung einzelner Lettern, die Weiterentwicklung der Druckerpresse, den Druck der Bibel, die finanziellen Misserfolge Gutenbergs, die rasche Ausbreitung des Buchdrucks in Europa und deren Bedeutung für die Reformation.

Gutenberg
Annie Breit, Frankreich / Deutschland 2000, 9 Min., Dokumentarfilm, VHS
In der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts verändert Gutenberg durch eine neue Technik des Buchdrucks entscheidend die Herstellung und Verbreitung von Büchern. Die Demonstration des Buchdrucks wird ergänzt durch Bilder von Handschriften, Inkunabeln und der Gutenbergbibel.

Die Entstehung der Bibel: Die Evangelien
Anton Deutschmann, Deutschland 2005, 14 Min., Dokumentarfilm, VHS
Der Film versucht für den Religionsunterricht die Grunderkenntnisse der historisch-kritischen Exegese und der Religionswissenschaft im Kontext der Theologie zu vermitteln. Er vermittelt Basisinformationen über Inhalt, Entstehung und historische Zusammenhänge der Evangelien. Die Frage nach der Entstehung der Bibel, den religionsgeschichtlichen, historischen und kulturgeographischen Zusammenhängen ist als zentrales Thema der Lehrpläne Mittelpunkt des Films. Gerade in diesem Bereich der Theologie sind allerdings traditionell vage Vorstellungen und Legenden bis heute weit verbreitet, da eine spekulative und sensationsinteressierte Berichterstattung in das öffentliche Bewusstsein gedrungen ist. Demgegenüber setzt der Film auf klassisch-dokumentarische Bildgestaltung, um den Charakter der sachlichen Information nicht zu gefährden.

So entstand die Bibel: 1. Das Alte Testament
Francois Traudisch, Deutschland 1975/2005, 26 Min., VHS
Die Überspielung einer Tonbildreihe aus dem Jahre 1975 auf Video bietet eine knappe Zusammenfassung der Geschichte Israels sowie eine kurze Einführung in die Entwicklung von Schriftzeichen  und beschäftigt sich dabei mit dem Übergang von der mündlichen zur schriftlichen Überlieferung der biblischen Texte.

Eine Bibel entsteht
Werner Küstenmacher, Deutschland 1990, 20 Min., Dokumentarfilm, VHS
Der Film verfolgt den Weg der Bibelherstellung von der Setzerei bis zum Versand und informiert dabei über die Druckerei der Deutschen Bibelgesellschaft, in der Bibeln für die ganze Welt hergestellt werden und die eine der größten Bibeldruckereien Europas ist. Täglich verlassen hier mehr als 5000 Bücher die Fließbänder. Das Angebot reicht von Bibeln im Westentaschenformat bis zur Kanzel- und Altarbibel.

 

Empfehlenswerte neue Kinderbibeln und Literatur

Die Bibel in 365 Geschichten
von Martin Polster und Natascia Ugliano. Für jeden Tag des Jahres eine biblische Geschichte, verständlich und nah an der Lebenswelt der Kinder erzählt.
Gabriel Verlag Stuttgart/Wien 2007

Jesus - Jeschua - Iesous
Entdeckungsreisen von Armin Maiwald, Dieter Saldecki und Peter Brandt (den Machern der "Sendung mit der Maus". Spannend wird das, was Kinder und Erwachsene von Jesus wissen wollen, rekonstruiert.
Arena Verlag Würzburg 2007

Die Kinderbibel von Jörg Zink
mit Bildern von Pieter Kunstreich. Ausgewählte Geschichten aus der Bibel, eingebettet in eine Rahmengeschichte.
Kreuz Verlag Stuttgart 2004

Die Bibel - Was man wirklich wissen muss
Ein Einstieg für heutige Leser mit den wichtigsten Geschichten des Alten und Neuen Testaments. Von Christian Nürnberger. Rowohlt Taschenbuch 2006

 

Internetlinks

Infos zur Bibel

www.dbg.de   
Informationen zur Bibel

www.bibelonline.de    
Onlineshop rund um die Bibel

http://www.volxbibel.de/css/projekt.htm

http://www.thebricktestament.com/ 
Die Bibelgeschichten nachgestellt mit Playmobilfiguren

Die Basisbibel. Deutsche Bibelgesellschaft (Hg.): www.basisbibel.de  

Nick Page: Bibelblatt als CD-ROM unter www.bibelsoftware.de

Reihe: Begegnungen mit der Bibel. Geschichten und Gestalten des Alten und Neuen Testaments. Deutsche Bibelgesellschaft 1992, 1994, 2005. www.bibelgesellschaft.de  (Mit zusätzlichem kostenlosen Begleitmaterial online)

Die Bibel nach Martin Luther online und zur kostenlosen Nutzung für Jedermann: www.bibel-online.net

Biblische Erzählungen können durch Rätsel oder Cartoons flankiert und vertieft werden:

www.holy-art.de 
Homepage des Zeichners Rainer Holweger

Frankfurter Bibelhaus: http://www.frankfurterbibelgesellschaft.de/bibelhaus_erlebnismuseum/index.htm  

Hauptbibelgesellschaft in Dresden: http://www.saechsisches-bibelhaus.de

Historische Sprachen und Bibelsprachen

Hieroglyphen:

http://www.blinde-kuh.de/egypten/hieroglyphen.html 
http://www.lehrer-online.de/dyn/9.asp?url=357706.htm

Griechisch:  

http://de.wikipedia.org/wiki/Griechisches_Alphabet 
http://www.dolder-ing.ch/wissen/Einheiten/Griechisches-Alphabet/Griechisches_Alphabet.htm 

Hebräisch:

http://de.wikipedia.org/wiki/Hebr%C3%A4isches_Alphabet 

Wichtige religionspädagogische Internetadressen

http://www.rpi-virtuell.net 
Das neue virtuelle religionspädagogische Institut, unter "Bibliothek" finden Sie eine Vielzahl bewerteter Unterrichtsmaterialien 

http://www.entwurf-online.de 
Register-Suche, Unterrichtsentwürfe, Medien zu Grundschul-, Orientierungsstufen- und Neuem Gymnasialbildungsplan.

http://www.reliweb.de 
Die Adresse für Schülerinnen und Schüler im RU – (noch im Aufbau).

Religionspädagogische Institute

Baden:  www.rpi-baden.de 
Bayern:  www.rpz-heilsbronn.de 
Berlin-Brandenburg: www.ekbo.de/14782.php 
Braunschweig: www.arpm.org 
Bremen:  www.kirche-bremen.de 
Hannover: www.rpi-loccum.de 
Kurhessen-Waldeck: http://w3.pti-kassel.de 
Hessen-Nassau: www.rpz-ekhn.de 
Nordelbien: www.pti-nordelbien.de 
Pfalz: www.religionsunterricht-pfalz.de 
Rheinland: www.pti-bonn.de 
Sachsen: www.tpi-moritzburg.de 
Sachsen- Anhalt: http://pti.ekmd-online.de/portal/start 
Thüringen: www.pti.ekmd-online.de 
Westfalen: www.pi-villigst.de 
Württemberg: www.ptz-stuttgart.de

Kirchliche Einrichtungen in Deutschland 

http://www.ekd.de 
Die Evangelische Kirche in Deutschland bietet hier aktuelle kirchliche Nachrichten, Verlautbarungen der Kirchenleitungen und Synoden, religiöse Betrachtungen, Diskussionsforen, Predigten etc.
http://www.ekd.de/spiele/44280.html
Interaktive Spiele, usw.; Spiele zu unterschiedlichen Inhalten der Bibel

Gesamtverband Kindergottesdienst in der EKD:
www.kindergottesdienst-ekd.de

 

http://www.katholische-kirche.de 
Die Katholische Kirche in Deutschland bietet hier Stellungnahmen zu aktuellen Themen, ein Lexikon, eine Linkliste zur katholischen Online-Präsenz, usw.

http://www.bibelgesellschaft.de 

http://www.kirchen.de 

Informationen zum Christentum und anderen Weltreligionen

http://www.payer.de
Umfassende Einführung zu den Themen Judentum, Buddhismus, Islam, Hinduismus, usw.

http://www.vatican.va 
Diese Seite gibt Auskunft über den Papst und seine Vorgänger, verschafft einen Einblick in Museen und Archive des Vatikans. Mit Reden und Videos zum Herunterladen, Auskunft über aktuelle Verlautbarungen aus Rom, usw.

http://www.hagalil.com 
Hervorragender Einblick in die Grundsätze jüdischen Glaubens, aktueller Wochenausschnitt aus der Thora, Informationen über den jüdischen Kalender, Geschichte der Juden mit Karten und Zeittafeln, Aktuelles aus Israel, einen Hebräisch (Iwrith)-Kurs, usw.

http://www.islam.de 
Der Zentralrat der Muslime bietet aktuelle Nachrichten, einen Veranstaltungskalender, eine virtuelle Bibliothek mit Erläuterungen zum Koran und Islam, usw.

http://www.buddhanet.net 
Informationen zu Buddhismus und Buddha, buddhistische Lehre, Welt und Meditation usw.

http://www.hindunet.org 
Informationen über Religion, Götterwelt, usw.  

http://www.religion-online.info/home.html 
Informationsplattform Religion: die Seite des Religionswissenschaftlichen Medien- und Informationsdienstes (REMID) informiert über wichtige Themenbereiche der großen Weltreligionen und berichtet dabei auch über das tagesaktuelle religionspolitische Geschehen

Adressen zu weiteren Themen

http://www.luther.de 
http://www.wittenberg.de 
http://www.martinluther.de 

Konfirmandenarbeit

http://www.anknuepfen.de 
Aktuelles aus der Konfirmandenarbeit in Württemberg, Arbeitsblätter u.a.

http://www.konfihome.de
die neue Seite für Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Württemberg 

http://www.ku-praxis.de 

 

 

Dr. Sabine Klonk

1963 in Aachen geboren, schloss an der RWTH Aachen ihr Biologiestudium mit Promotion ab. Darauf folgte ein Aufbaustudium für Journalistik an der Universität Hohenheim. Seit 1996 arbeitet sie als freiberufliche Wissenschaftsredakteurin in Stuttgart. Sie ist als Dozentin der Erwachsenenbildung im katholischen Bildungswerk sowie in verschiedenen evangelischen Gemeindeveranstaltungen aktiv und engagiert sich als Kirchengemeinderätin der ev. Kirchengemeinde Sonnenberg. Seit mehreren Jahren arbeitet sie als Museumspädagogin im Bibelmuseum Stuttgart-Möhringen. Die dortige Ausstellung, zu der sie Führungen für Schülergruppen macht, befasst sich mit dem Thema "Entstehung des Alten und Neuen Testaments".

Rigo Baumann

Jahrgang 1962.

Dipl. Religionspädagoge (FH) und Dipl. Pädagoge (PH) mit dem Schwerpunkt Medien. Seit 1990 hauptberuflich als Religionspädagoge an Grund- und Hauptschulen im Kirchenbezirk Ulm tätig.

In der Zeit von 1992-98 Mitarbeit an dem Unterrichtswerk für den Religionsunterricht Baupläne 7 und an den Unterrichtsideen 5, 6 und 7 für den Calwer Verlag, Stuttgart.

Seit vielen Jahren aktive Tätigkeit in der Evangelischen Medienstelle Ulm/Neu Ulm (im Haus der Begegnung). Seit 1996 Medienreferent im Auftrag des Evangelischen Medienhauses Stuttgart und der Fachstelle Medien der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Preise

Botschaft für Jahrtausende - Die Entstehung der Bibel

DVD Botschaft für Jahrtausende

69,00 EUR
Mit Recht zur öffentl. Aufführung

29,80 EUR

Rabattpreis für kirchliche Einrichtungen in Württemberg

219,00  EUR
Mit Recht zum Verleih und zur öffentl. Aufführung
Für kirchliche Einrichtungen aus Württemberg 35% Rabatt.

Jetzt bestellen!

Preis der Online-Lizenz auf Anfrage.