Zu jedem Titel finden Sie auf unserer Webseite drei verschiedene Lizenzpreise. Je nach Bedarf können Sie unser Angebot mit einem variierenden Rechte-Umfang erwerben. Hier finden Sie heraus, welche Lizenz Sie für Ihre Zwecke benötigen.

 

Mit Recht zum Verleih und zur öffentl. Aufführung

Die sogenannte V+Ö-Lizenz berechtigt den Lizenznehmer, das Medium einem geschlossenen Nutzerkreis für öffentliche Aufführungen zu verleihen. Diese Lizenz richtet sich primär an staatliche Medienzentren und konfessionelle Medienzentralen.

Mit Recht zur öffentlichen Aufführung

Hierbei handelt es sich um das sogenannte Ö-Recht - das Recht zur öffentlichen Aufführung. Dieses wird für nicht gewerbliche, öffentliche Veranstaltungen gebraucht. Darunter fallen unter anderem Vorführungen an Schulen, in Gemeinden, auf Vereinsveranstaltungen und in Kulturzentren. Mit dieser Lizenz sind sie nicht berechtigt, das Medium zu verleihen.

Rabattpreis für kirchliche Einrichtungen in Württemberg

Der Rabattpreis ist ein exklusives Angebot für kirchliche Institutionen in Württemberg. Die Lizenz entspricht der Lizenz mit Recht zur öffentlichen Aufführung, der Verleih ist ausgeschlossen.

 

Online-Lizenz

Mit einer Online-Lizenz wird das Recht erworben, das Medium einem geschlossenen Nutzerkreis auf einer Online-Plattform zur Verfügung zu stellen. Die Online-Lizenz ist aktuell ausschließlich für staatliche und kirchliche Medienzentren, nicht aber für Privatpersonen erhältlich. Der Preis ist auf Anfrage erhältlich.

Wie lange gelten die Lizenzen?

Für alle DVDs gilt: Printlife. Das bedeutet, dass die DVD so lang benutzt werden darf, bis sie sich nicht mehr abspielen lässt. Für die Online-Medien gibt es unterschiedliche Laufzeiten. Eigenproduktionen bieten wir mit einer unbefristeten Lizenzlaufzeit an, alle anderen Titel sind zeitlich befristet.

Was fällt unter eine "öffentliche Aufführung"?

Sie sind Lehrer oder Lehrerin und sind sich nicht sicher, welche Medien Sie in der Schule einsetzen dürfen? Ausführliche Informationen zu Rechten, Pflichten und Möglichkeiten finden Sie hier: https://www.filme-im-unterricht.de/