Du bist mein

Du bist mein Taufe Schulfilm DVD complett Bildungsfilm

Die Taufe auf den Namen Gottes

Wasser bildet die Grundlage allen Lebens. Poetische Naturaufnahmen von Meer, Regen, aber auch von Wachstum stimmen auf das Thema ein und vermitteln zugleich die umfassende Bedeutung der Taufe. Eine Pfarrerin erklärt am Taufbecken, warum mit Wasser getauft wird. Neben informativen Einblicken in die Geschichte des Taufrituals wird auf die Bedeutung der Taufpaten eingegangen, bevor die Zuschauer einer Taufe beiwohnen dürfen. Die Taufe zeigt: Vor Gott sind alle Menschen gleich.

Auch andere Konfessionen werden im Film angesprochen – für alle gibt es nur eine Taufe, durch die der Täufling Mitglied der Kirche wird. Der kluge aber gleichzeitig  einfach gehaltene Kommentar verpackt seine umfangreichen Informationen in einen sanft erzählerisch gehaltenen Duktus.

Die DVD enthält umfangreiches Zusatzmaterial. Darunter: Weitere Kurzfilme, Lieder zum Mitsingen und Unterrichtsentwürfe für die Schule und den Konfirmandenunterricht.  

 
 
  • add Begleitmaterial
  • add Bilder
    Du bist mein Taufe Schulfilm DVD complett Bildungsfilm
    Du bist mein Taufe Schulfilm DVD complett Bildungsfilm
  • add Medientipps
  • add Autoren

    Silke Stürmer

    Seit dem Studium der evangelischen Theologie und dem Pfarrdienst – u. a. in der Redaktion für Funk und Fernsehen des Evangelischen Medienhauses in Stuttgart – realisiert Silke Stürmer unterschiedliche Projekte im Medienbereich: Sie ist Drehbuchautorin und Regisseurin von Dokumentarfilmen, schreibt Reportagen für Zeitungen und lektoriert Bücher.
    Silke Stürmer ist verheiratet und hat zwei Kinder.

     

    Didaktische Konzeption der DVD:

    Matthias Hestermann, Jahrgang 1965, hat Theologie studiert und ist evangelischer Pfarrer. Er ist verheiratet, Vater zweier Kinder und wohnt mit seiner Familie im oberschwäbischen Bad Waldsee. An Gymnasien in Aulendorf und Bad Waldsee unterrichtet er Evangelische Religion. Seine vielseitigen Praxiserfahrungen aus dem Gemeindepfarrdienst, dem Schulunterricht und aus der Tätigkeit als medienpädagogischer Referent des Evangelischen Medienhauses bringt er ein in die Entwicklung der Unterrichtsmaterialien für die DVD complett „’Du bist mein’ - Die Taufe auf den Namen Gottes“.