Iss und Trink

Iss und Trink Schulfilm Bildungsfilm DVD complett

Gemeinsam das Abendmahl feiern

Eine nicht ganz freiwillige Mutprobe unter Jugendlichen, wie sie jeden Tag vorkommen kann. Dabei stößt einem von ihnen etwas zu. Wie geht man mit dem „Verrat“ am Freund, mit der Schuld um? Was meint in diesem Zusammenhang verzeihen? Filmemacherin Silke Stürmer zieht mit ihrem Eingangsszenario besonders die jungen Zuschauer geschickt in den Bann. Es folgt ein rasanter Lauf durch die Geschichte des Abendmahls mit knappem aber pointiertem Kommentar.

Von Einblicken in die Geschichte des Alten Testaments, die zu den jüdischen Wurzeln des christlichen Abendmahls führen, über die unterschiedlichen Erzählungen in den Evangelien bis hin zu Martin Luthers Reduktion der Sakramente auf Taufe und Abendmahl entsteht ein schlüssiges Gesamtbild einer jahrtausendealten Tradition. Dabei gehen Aufnahmen kulturhistorisch bedeutsamer Bilder einen bunten Mix mit aktuell gedrehten Szenen aus dem heutigen Kirchenalltag ein. Und plötzlich wird der ferne Ritus des Abendmahls mit Brot und Wein wieder ganz lebensnah.

Die DVD enthält umfangreiches Zusatzmaterial. Darunter: Weitere Video- und Audiodokumente, Unterrichtsentwürfe für die Sekundarstufe I und Einsatzempfehlungen für die Konfirmanden- und Gemeindearbeit.